Freitag, 25. April 2014

Keukenhof - Lisse

Tulpenfelder, die man auch aus dem Flugzeug sehen kann
Wir haben das Osterwochenende in Amsterdam verbracht und am Karsamstag Keukenhof besucht.
Wir waren gleich nach Öffnung des Parks da, an dieser Stelle danke ich den Mitreisenden für ihr Verständnis so früh schon unterwegs zu sein. Zu diesem Zeitpunkt waren noch vergleichsweise wenige Leute zu sehen. Ab Mittag war der Park immer besser besucht. Am frühen Nachmittag war es schon unerträglich, da haben wir dann den Rückzug angetreten. Ich habe mich sehr bemüht keine Personen auf den Fotos zu haben und trotzdem bekommt man auf manchen einen Eindruck davon wieviele Menschen da waren. Insgesamt  war es ein besonderes Erlebnis und wir haben viele Eindrücke und Gestaltungideen mit nach Hause genommen.

s
















Kommentare:

yvonne zaugg hat gesagt…

wow.... was für fantastische Bilder zeigst du uns da! So eine wundervolle Farbenpracht und alles so prächtig angelegt. Eine Augenweide. Vielen Dank fürs Teilen... wollte schon immer mal im Frühling nach Holland und wenn ich deine schönen Bilder sehe, ist es wirklich eine Reise wert.
as lieabs Grüassli
Yvonne

Jimmy Johns hat gesagt…

Super interessanter Artikel zu Gerne mehr!

Tnx
Blumenzwiebeln

Anette Ulbricht hat gesagt…

Was für überwältigende Bilder.
Im vorigen Frühjahr war ich auch in Lisse. Der Park sah ganz ähnlich aus und ich freue mich über die gedankliche Auffrischung dieses tollen Ausflugs durch deine farbenfrohen Bilder.
LG Anette