Samstag, 21. Juli 2012

Stricken im Sommer

Beim  knit along habe ich das Strickbuch "Vintage stricken" entdeckt und mich gleich in das Titelmodel verliebt. Nach kurzer Überlegung habe ich beschlossen diese Jacke zu stricken, in einer Farbe die auch zu meinem Dirndl passen sollte aber  auch zu den realistischerweise viel öfter getragenen  "normalen"  Hosen oder Röcken, perfekt wäre ein  schönes blau mit cremefarbenen Tupfen passt da und dort. Leider habe ich auch mit der Hilfe der netten Dame aus dem Wollgeschäft keinen passende Farbe zu meiner Dirndelschürze gefunden. Die Schürze hat ein spezielles blau.  Ich wollte das Projekt schon verwerfen aber zumindestens aufschieben da hatte Drops Ausverkauf. Ich habe also auf gut Glück blaue Wolle bestellt  (Drops Baby Merino) aber natürlich paßt sie nicht zu meiner Schürze. Ich stricke die Weste jetzt trotzdem weil mir eingefallen ist es ist leichter einen neue Schürze zu nähen als die passende Wolle zu finden.
Die Anleitung war anfangs etwas gewöhnungsbdürftig aber ich habe mich schon darauf eingestellt und der Rückenteil ist schon fertig.

 Wenn Drops schon Ausverkauf hat --- kauft man doch gerne ein bißchen mehr --- Drops Lacewolle  für einen Schal.
 Meine  Jacke vom knit along wurde nicht verkauft so habe ich sie vor meinem Urlaub wieder abgeholt und  geändert --- jetzt ist sie perfekt --- ich habe den Rückenteil einfach ohne Zipfel gestrickt, zuerst mühsam das Rückenteil aufgetrennt,  keine  Reihe mehr als unbedingt nötig, dann einfach die Maschen aufgenommen und einen Raglan gestrickt und die Ärmel+Vorderteil wieder angefügt. Sieht doch gleich anders aus und sogar besser!
 Ganz ein  anderes Thema:
Das blüht jetzt im Garten


Kommentare:

Zaunwinde hat gesagt…

Hallo Teresa, wie schön, bei dir kann ich mir eine Menge Anregung holen! Garten speziell Bauerngarten interessiert mich sehr, auch deine herrlichen Garten- und Blumenbilder hab ich schon bewundert!
Deine Vintageseite ist auch Klasse, all die alten Sachen die du aufgehoben hast, kenne ich teilweise auch noch.

Ich bin übers Wienermädel hier gelandet.
♥lichst Zaunwinde

Wienermädel + Co hat gesagt…

Na da komme ich ja gerade recht hinter "Zaunwinde", das freut mich. Wenn ich das richtig interpretiere ist das Wetter bei euch auch nicht so traumhaft, weil du viel Zeit mit Stricken verbringen kannst :-).
Wie ich sehe, blüht auch trotz aller Wetter- und Ungeziefer-Unbillen allerhand bei dir, das freut mich.
Liebe Grüsse und danke für die verständnisvollen Worte