Montag, 3. Oktober 2011

Oktober

Das kann nur ein herrlicher Herbst sein wenn ich im Oktober noch mit bloßen Füßen gehen
kann. Normalerweise trage ich um die Zeit schon mindestens ein Paar Socken und Schuhe.

Aber der Garten macht bei gutem Wetter natürlich auch noch besondere Freude.




Das ist der Blick den ich schon öffter geszeigt habe.
Leider kann ich, ironischerweise, die Posts jetzt nicht finde und kann sie daher nicht verlinken.

Die Fuchsien

Blüten im Oktober
Astern, Mandeville, Rose "The Alnwick" Malerrose "Edgar Degas"

Kommentare:

ikketikketheo hat gesagt…

Also ich kann deinen Garten nicht oft genug sehen :) Übrigens sehr sympatisch, daß ich nicht die einzige bin mit einem ich-knips-meine-Füße-Tick ;))

vintage-rose Cottage hat gesagt…

Hallo Teresa,,auch ich liebe es durch den Garten mit nackten Füssen zu gehen ,aber das Wetter scheint nun eindeutig schlechter zu werden,,aber egal,,jede Jahreszeit hat etwas für sich und ich geniesse nun auch den regen wenn er hoffe ich Morgen kommt,,der Garten ist viel zu trocken,,ich wünsche Dir eine ganz tolle zeit Belinda