Sonntag, 24. Juli 2011

Inspiration oder "Selbermacher" auf Reise

Zuerst haben wir den Webermarkt in Haslach an der Mühl besucht und wenig überraschen sind mir die Inspirationen nur so zugeflogen.
Ich möchte mich schon länger mit Stoffdruck etwas näher beschäftigen und habe bei Blauweißchen wunderschöne Modeln und Farbe gekauft.

Ich habe vorläufig nur zwei Modeln gekauft und einen Tiegel blaue Farbe aber die Auswahl war überwältigend und die Präsentation sehr professionell. Es gibt jetzt auch ein Foto von mir auf dem ich mit offenem Mund und total gebannt den Erklärungen lausche. Ich werde berichten was aus den Modeln und der Farbe wurde.

Höchst inspirierend war auch dieser Stand für mich weil ich doch Schachtel voll Leinen, Stickereien und alter Spitzte habe.

Leider mochte diese Dame gar nicht, dass wir fotografieren daher haben wir hier schon nicht gewagt zu fotografieren. Sabine von Oettingen zeigte am Webermarkt überwiegen Jacken und Mäntel aus Wachstoff, die waren sehr teuer aber sehr speziell. Nicht meine Welt aber doch eine Anregung sich auch mal was zu Trauen.

Stoff habe ich natürlich auch gekauft und Wolle und Wollvlies zum Filzen, wann soll ich das bloß wieder alles machen...

Gewohnt haben wir in einem bezaubernden Hotel mit ausgezeichneter Küche. Unser Zimmer war in einem Mix aus Alt und Neu eingerichtet, Äste als Handtuchhalter, alte Gartensesseln als Nachtkästchen, Holznägel als Halter für Jacken oder Mäntel. Es war nicht zu übersehen das der Mann der Hotelbesitzerin ein Künstler ist.
Aber die Aussicht von unserem Zimmer war auch nicht schlecht.

Zu guter Letzt habe wir uns noch Inspirationen für unseren Garten gesucht und waren auf der Landesgartenschau OÖ in Ansfelden. Obwohl es geregnet hat habe ich so schöne Beet und Mix Borders gesehen, dass mir mein ganzer Garten nicht mehr gefällt und ich schon Pläne wälze wie ich die Beet im Herbst umgstalten werde.




1 Kommentar:

suschna hat gesagt…

Das sieht ja sehr schön aus, vor allem die Model und die Spitzenverarbeitung. Hoffentlich klappt es mit dem Drucken, da bin ich mal gespannt.