Freitag, 26. November 2010

Morgenmantel Nummer 2

Das Thema Morgenmantel hat mich, nicht zu letzt wegen der Kommentare hier und auch im persönlichem Gespräch mit Freundinnen, nicht mehr losgelassen.
Also habe ich das Thema vertieft und habe für mich entschieden wenn ich schon Pyjama/Morgenmantel selber nähe dann sollte es in Bio- Baumwolle sein.

Ich habe ein bisschen gesucht und war überrascht auf der Seite der Umweltberatung eine Auflistung verschiedener Verkäufer von Ökostoffen zu finden.

Ich habe mir dann meine Stoffe, Jersey in dunkelblau, Feinripp gestreift, Teddyplüsch dunkelblau bei Siebenblau in Berlin bestellt und bin, bis auf eine kleine Kleinigkeit, sehr zufrieden. (Kennen die Leserinnen aus Berlin das Geschäft?) Bestellung, Versand hat tadellos funktioniert und wenn der Versand funktioniert bin ich schon sehr froh weil oft funktioniert das, grad wenn das Paket zu mir soll, nicht so toll.

Als das Paket ankam habe ich in meiner Euphorie die Stoffe gleich gewaschen und leider ist einer von dreien etwas mehr als erwartet eingegangen. Das ist auch schon der einzige, kleine Minuspunkt. Die Stoffe haben sich tadellos arbeiten lassen und sind kuschelig weich. Ich habe den Pyjama klassisch und schlicht gehalten. Ich kann es nicht leiden wenn Pyjamas mir Bärchen, Häschen oder Schäfchen dekoriert sind daher bin ich eher für das schlichte. Der Morgenmantel ist im Großen und Ganzen wie der hier schon vorgestellte, hat aber keine Kapuze sondern einen Kragen den ich auslegen oder wie einen Rollkragen hoch schließen kann.

Was bei Siebenblau Teddyplüsch heißt ist zum Glück nicht so dick wie es sich anhört. Es ist ein gewirkter Stoff, außen wie Frottee und innen glatt aber sehr dehnbar.

Kommentare:

Floh hat gesagt…

Ach, der sieht so gemütlich aus. Darin morgens gemütlich einen Tee trinken, so kann der Tag beginnen.

Lucy in the Sky hat gesagt…

Na sowas, den Laden kannte ich noch nicht, habs mir gleich aufgeschrieben. Aber heißt das, dass man in Österreich nirgends Bio-Stoffe bekommen kann?

suschna hat gesagt…

Nun hast du also schon zwei Morgenmäntel, Glückwunsch. Das Geschäft kannte ich auch noch nicht.

Wienermädel + Co hat gesagt…

Das wird ja immer schöner! Meine Bewunderung für deine Kreativität.

Teresa hat gesagt…

@ Lucy,
Leider habe ich bisher wenig Bio-Stoff gesehen und wenn dann eher in "unfarben" also alle Varianten von beige und ich hab doch gerne Farbe.
LG
Teresa