Mittwoch, 21. April 2010

Stoffeinkauf

Ich brauche ein Kleid für die Sponsion meiner Tochter. Ein Kleid dem Anlass entsprechend, sich nicht in den Vordergrund drängen, nicht zu "angezogen" aber auch nicht zu nachlässig wirken, ich möchte es später auch tragen können und waschbar sollte es auch sein...kurzum ich werde es selber nähen weil so was bekomme ich nicht von der Stange.
Meine Überlegung war ich habe eine gute dunkelblaue Sommerjacke und super rote Schuhe. Das Kleid sollte also sowohl zur Jacke passen als auch zu den Schuhen mehr noch es sollte beides verbinden. Meine Idee war ich nähe was weiß/ blau und mache es in rot auf...von der Idee bin ich schon abgekommen weil sich diese Kombination sicher schlecht waschen lässt, rot ist da gefährlich.

Heute war ich bei Komolka und habe Stoffe gefunden. Ich war überrascht viele Stoffe in blau zu sehen denn meistens wenn ich eine Farbe ins Auge fasse ist die grad "out". Dann sehe ich ein Plakat "blau ist das neue schwarz" ein Zitat aus der Burda. Gut, ich schwimme mit der Welle und habe diese blauen Stoffe gekauft und Schnitte gleich dazu. Der rechte Stoff und der rechte Schnitt werden mein Kleid. Die beiden linken Stoffe sind Viskosejerseys und wahrscheinlich mache ich doch nur das Oberteil des linken Schnitts (ob ich eine Jerseyhose je tragen würde? im Geschäft schien das möglich) und aus dem zweiten Stoff ein Kleid.


Kommentare:

Verena hat gesagt…

Hallo Teresa!

Da haben wir etwas gemeinsam - auch ich brauche ein Sponsions-Kleid und zwar für die Sponsion unseres Sohnes. Ich bin noch auf der Suche, denn ich möchte das Kleid dann auch zur Hochzeit meiner Nichte tragen. Ich hoffe, ich werde noch fündig, denn eine Figur für Kleidung von der Stange habe ich leider überhaupt nicht. Und fürs Selbstnähen fehlt mir jemand, der mir hilft, abzustecken und Schnitt anzupassen etc...
Ich war heute übrigens auch in Wien unterwegs, allerdings in einer anderen Ecke als du ;-)!
Liebe Grüße
Verena

Teresa hat gesagt…

@Verena, wäre witzig wenn es die gleiche Sponsionsfeier wäre. Ich bin die Frau im blau/ weißen Kleid :)
LG
Teresa