Montag, 15. März 2010

Es ist kalt...

Nachdem es die letzten Wochenenden immer "zu kalt für die Jahreszeit war" haben wir diesen Umstand genutzt und fleißig indoor gearbeitet. Wir habe den Innenausbau des Dachbodens vorangetrieben und verspachtelt, gestrichen und gemalt. Ich wollte immer schon einen weißen Boden und diesen Wunsch habe ich mir jetzt erfüllt. Das Radio und die Lampe sind "Baustellenausrüstung" die bleiben dort nicht stehen aber ich konnte sie für das Foto nicht weg nehmen weil der Boden frisch gestrichen war.

Kommentare:

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Dein Dachboden wird sicher eine sehr schöne, moderne Ergänzung zur restlichen Wohnfläche. Ich sehe dich schon unter dem Fenster im Licht sitzen.
LG Anette

Lee-Ann hat gesagt…

wow....einfach wow...hell freundlich und super schön...
liebe grüsse lee-ann

Wienermädel + Co hat gesagt…

Glückwunsch, das sieht toll aus. Wenn man viel selber machen kann, freuts dann besonders.

Fuchsienrot hat gesagt…

Wunderschön und lichtdurchflutet sieht euer ausgebauter Dachboden jetzt aus.
Wir wollen in diesem Jahr auch endlich mit dem Umbau bzw. Renovieren unseres Hauses beginnen.
Für den Garten werde ich dann aber leider nicht viel Zeit haben. Na ja, man kann nicht alles haben. ;-)
LG Angelika