Sonntag, 19. Juli 2009

ein bißchen verwirrt daher keine neuen Fotos

Leider war ich heute verwirrt und habe, nein nicht die Kamera, aber das Kabel zum Überspielen der Fotos auf den Computer, im Garten vergessen. Vielleicht geht es euch auch so aber immer ist ein wichtiges Teil dort wo ich grad nicht bin und das obwohl ich die meisten Dinge eh schon doppelt habe.
Aber ich zeige euch gern Fotos aus dem Bauerngarten die so noch aktuell sind.


Diese Zucchini sind hier noch Babys, diese Woche waren sie schon zum Essen.

Pfefferoni in lila
( auch das Buch mit den Namen der Pflanzen ist im Garten :)

Das ist Sommerrittersporn, den Samen habe ich von einer Nachbarin. Das war einfach - Samen ins Beet - warten - blüht - fertig. Mit Staudenrittersporn habe ich nicht so eine glückliche Hand, der ziert sich immer (bei mir zumindestens).

1 Kommentar:

Wienermädel + Co hat gesagt…

Das kommt mir bekannt vor, auch wir sind Zweiheimische!