Montag, 23. Februar 2009

Frust


Schwere Zeiten für die begeisterte Gärtnerin. Es schneit und das Wochenende war kalt und ungemütlich. Ich habe jedes Gartenbuch schon das zweite mal durch, ich habe alle Pläne für den Sommer im Garten schon im Kopf und auf Papier. Die langen Einkaufslisten für die Gärtnerei sind auch schon fertig. Die verschiedenen Gartenzeitungen trösten nur kurzfristig.
Der Garten ist verschneit. Das ist frustrierend.

Zum Glück habe ich auch noch Passionen die ich im Haus ausüben kann. Unten ist ein Bild auf dem man den Fortschritt bei meinem Memoryquilt verfolgen kann.

Keine Kommentare: